2016

ig logo klein

 

2016

 


.

1. Treffen für Elektrojet und Elektromotormodelle in Mühlethurnen

11. Jets over Dübendorf

3. Elektric power Over Grenchen

14. Winterhöck in Kölliken



 

1.Treffen für Elektrojet und Elektromotormodelle in Mühlethurnen am 20. und 21.8.2016

Text: Beat Eichenberger

Am 20. und 21.8. 2016 fand in Mühlethurnen im Gürbetal dieses von unserem Mitglied Martin Weibel und der MG Bern organisierte Treffen statt. Waren die Tage davor und danach geprägt von schönem Sommerwetter, dominierte ausgerechnet an diesen beiden Tagen Regen und Wind das Geschehen.

Der Modellflugplatz mit Clubhütte verfügt über eine grosse gepflegte Rasenpiste, welche auch in einem kleineren Teil befestigt ist. Das Gelände ist frei von Hindernissen.

Ein Traumplatz, ja wenn nicht dieses miserable Wetter gewesen wäre. Trotz der schlechten Wettervorhersage nahmen einige wetterfeste IG – ler teils längere Anfahrtswege unter die Räder, um festzustellen, dass der Regen auch in Mühlethurnen nass ist.

Da bei solchen Treffen nebst dem Fliegen auch der Erfahrungsaustausch und das kameradschaftliche Gespräch (Fliegerlatein) dazu gehören, konnten letztere diesmal etwas ausführlicher gepflegt werden.

Geflogen wurde natürlich in den kurzen Regen- und Windpausen auch noch. Die meisten Elektrojets blieben allerdings in den Autos, da das Risiko, dass diesen etwas zustossen könnte, einfach zu gross war.

Im Namen der IG Mitglieder möchte ich der MG Bern und insbesonders Martin Weibel für die herzliche Gastfreundschaft danken.

Gerne verweise ich noch auf die Homepage der MG Bern (www.mg-bern.ch), auf welcher noch Bilder vom Anlass aufgeschaltet wurden.

11. Jets over Dübendorf am 22.Mai 2016

Bericht: Beat Eichenberger
Fotos: Daniel Eichenberger

Eine rekordhohe Beteiligung von 45 Elektrojetpiloten mit ihren Modellen besuchte am 22. Mai 2016 das Jetmeeting in Dübendorf.
Bei frühlingshaften Bedingungen mit fast 25° Celsius und wenig Wind waren ständig 1 bis 3 Modelle in der Luft. Dies war einerseits der straffen Führung an der Flight Line zu verdanken, anderseits auch der Disziplin der Piloten. Bis am Abend hatten alle Piloten 2 Flüge absolvieren können. Im Namen der Teilnehmer danken wir der MG Dübendorf ganz herzlich für die Organisiation des Anlasses und die Bereitschaft an einem Sonntag auf den eigenen Flugbetrieb zu verzichten.

  • IMG_0190
  • IMG_0197
  • IMG_0203
  • IMG_0235
  • IMG_0238
  • IMG_0274
  • IMG_0293
  • IMG_0324
  • IMG_0340
  • IMG_0357
  • IMG_0367
  • IMG_0369
  • IMG_0374
  • IMG_0377
  • IMG_0384
  • IMG_0388
  • IMG_0423
  • IMG_0444
  • IMG_0458

3. Elektric Power over Grenchen

Aufgrund der aktuellen Hochwassersituation auf unserem Modellfluggelände müssen wir leider das Treffen absagen

Grenchen2016 

 14. IGEJS - Winterhöck am 5. März 2016 in Kölliken

Bericht : Beat Eichenberger
Fotos: Peter Kohler

Fast die Hälfte aller IG Mitglieder trafen sich am 5. März zum Winterhöck im Restaurant Bären in Kölliken. Diesen Ort besuchten wir zum zweiten Mal und waren, sowohl vom Ambiente als auch von der Küche her, sehr zufrieden. Erneut wurden wieder einige Ausstellungsstücke mitgebracht, welche sofort ins Auge stachen. Der Riesenrumpf von Martin Weibels F-20 beanspruchte beinahe einen Drittel der Ausstellungsfläche. Auch die Concorde von Hans Bühr zog viele Blicke auf sich und Hans hatte viel darüber zu erzählen.
Nach dem Apèro, bei welchem schon eifrig diskutiert wurde, führte Beni von Arx die Generalversammlung speditiv und humorvoll durch, sodass nach einer kurzen Pause der „wissenschaftliche Teil“ des Nachmittages in Angriff genommen werden konnte.
In seinem Referat über die Sicherheit im Modellflug führte uns Rolf Zimmermann, Leiter Arbeitsgruppe Sicherheit des SMV, eindrücklich vor Augen, wie wichtig es ist, dass wir in allen Bereichen unseres Hobbys immer darauf bedacht sein müssen, der Sicherheit oberste Priorität einzuräumen.
Einige Filme von Nüssgi 22 liessen das letzte IGEJS - Jahr noch einmal Revue passieren.
Nach dem gemeinsamen Nachtessen lichteten sich die Reihen zusehends. Mit der Saalreservation im Hotel Bären für den nächsten Winterhöck am 4. März 2017 durch unseren Präsidenten war das 14. Wintertreffen der IGEJS Geschichte.

  • comp_004-
  • comp_009-
  • comp_013-
  • comp_019-
  • comp_030-
  • comp_031-
  • comp_045-
  • comp_047-
  • comp_062-
  • comp_072-
  • comp_082-
  • comp_090-

nach oben


 n